Flachdach

Flachdächer (Abkürzung FD) sind Dächer, die keine oder (häufiger) nur eine geringe bzw. eine geringere Dachneigung als 10°aufweisen.

Steildach

Dächer mit über 22° oder 30° Dachneigung; gelegentlich wird der Begriff Steildach auch synonym zu geneigtem Dach benutzt.

Balkonsanierung

Ob gesprungene Fliesen, abgeplatzter Beton oder kaputte Fugen und Abdichtungen – Wir bieten Ihnen die Lösung!

Dachfenster

Damit Sie sich im ausgebauten Dachgeschoss richtig wohlfühlen übernehmen wir den fachgerechten Einbau von Dachfenstern.

Dachklempner

Als Dachklempnerei führen alle Klempnerarbeiten rund ums Dach wie die Reparatur und Neuinstallation von Dachrinnen aus.

Dachdecker

Als Dachdeckerbetrieb aus Berlin und Brandenburg stehen wir für kompetente Betreuung rund ums Dach!

Ewald Rohde Bedachung GmbH

Herzlich willkommen bei Ihrem Dachdecker und Dachklempner in Berlin

Dachklempner BerlinBei der Ewald Rohde Bedachungs GmbH handelt es sich um eine mittelständische Fachfirma für alle Dachdeckerarbeiten. Doch abgesehen davon sind auch Bauklempnerarbeiten, Zimmererarbeiten und Sanierungen von Freiflächen mit Flüssigkunststoff inkludiert. Aktuell werden 34 Mitarbeiter beschäftigt, bei insgesamt zwei Firmensitzen in Berlin und Falkensee. Der Handwerksbetrieb zeichnet sich vor allem durch langjährige Erfahrung und seine zufriedenen Kunden aus.

Qualifizierte Arbeit

Die Ewald Rohde Bedachungs GmbH führt sämtliche Dachdeckerarbeiten mit geschultem und qualifiziertem Personal durch. In der Vergangenheit konnten so zahlreiche Flachdächer auf Privathäusern und Gewerbebauten, ebenso aber Steildachausführungen bearbeitet werden. Darüber hinaus enthält das Portfolio des Handwerksbetriebs passgenaue Angebote zum Thema Neubauten, Sanierung oder Ausbau. Auf Anfrage ist es außerdem möglich, nach der Erstellung kompletter Dächer auch den Einbau der Dachfenster anzufordern. Eine Ergänzung des qualifizierten Angebotes findet letztlich durch Zimmerarbeiten im Bereich des Dachaufbaus statt.

Spezialisierter Handwerksbetrieb

Abgesehen von den gängigen Dachdeckerarbeiten, die die Ewald Rohde Bedachungs GmbH zuverlässig und überzeugend ausführt, hat sich der Betrieb auf Denkmalschutz spezialisiert. Daher werden auch zahlreiche Aufträge angenommen, die sich mit der Dachsanierung denkmalgeschützter Bauten beschäftigen. Gerade der Denkmalschutz ist ein Bereich, indem es ohne Handwerk einfach nicht funktionieren kann, weshalb sich viele Eigentümer in prekären Situationen befinden, die sie selbstständig nicht lösen können. Vor allem sind es die bautechnischen Anforderungen, mit denen sich die Laien konfrontiert sehen und deshalb aufgeben. Doch mit den passenden Richtlinien des Dachdeckerhandwerks ist es normalerweise kein Problem, die formalen Vorgaben zu erfüllen. Zudem besteht ein wichtiger Aspekt des Denkmalschutzes darin, dass das ursprüngliche Erscheinungsbild des Gebäudes nicht sonderlich verändert wird. Aus diesem Grund dürfen keine massiven Veränderungen an den Bauwerken durchgeführt werden, was die Ideenvielfalt sowie den Handlungsspielraum deutlich einschränkt. Doch ein qualifizierter Handwerksbetrieb wird sich auch in dieser Situation zurechtfinden und mit den strengen Auflagen der Denkmalschutzbehörde arbeiten können. Denn man weiß sehr gut, dass es besonders auf die Materialien und die Farbgebung ankommt. Werden diese beibehalten, existieren auf anderer Ebene womöglich freizügigere Spielräume. Ein kompetenter Handwerksbetrieb ist in der Lage, diese zu erkennen und vernünftig auszunutzen.

Es ist immer sinnvoll, sich an Spezialisten zu wenden, wie sie beispielsweise bei der Ewald Rohde Bedachungs GmbH anzutreffen sind. Sie sind nämlich nicht nur in der Lage, zuverlässige und hochwertige Arbeiten zu verrichten, sondern auch individuelle und faire Angebote zu unterbreiten. Gerade wenn es darum geht, sich an den Erfordernissen eines denkmalgeschützten Gebäudes zu orientieren, sind Feinfühligkeit und Erfahrung gefragt. Und genau diese Qualitäten kann das Handwerksteam mitbringen und in die Tat umsetzen. Als fachkundiger Betrieb konnten schon viele denkmalbezogene Aufträge zur vollsten Zufriedenheit der Kunden ausgeführt werden. Auch in Zukunft ist mit weiteren überzeugenden Leistungen im Bereich der Denkmalpflege zu rechnen. Das kann allein schon daraus gefolgert werden, dass die Ewald Rohde Bedachungs GmbH im Jahr 2010 den 1. Preis im Zuge des Bundespreises der Denkmalpflege in Berlin-Kreuzberg erhielt. Zur damaligen Zeit war der Betrieb verantwortlich in dem betreffenden Projekt für Dachsanierung. Ein so wichtiger und aussagekräftiger Preis wird nicht aus Spaß verliehen. Er trägt eine Menge Prestige und hat das Ziel, die außerordentlichen Leistungen des handwerklichen Betriebes hervorzuheben.